Der Herrscher



Das Große Arcanum des Tarot - Nr 4 = der Herrscher   + Rune Ne 4 - oss

Im Tarot ist die Nr 4 die Karte des "Vaters", dem Ordner und Gestalter
Bei dieser Rune beginnt die Trennung vom 24iger und 16ener. Ist im ersten dies die Rune AnsuR, wird sie im skandinavischen zur Os. (die Rune im Zentrum ist die "Langzweigvariante", wo der Übergang sichtbar wird) Mythologisch die Wendung von der Rune der Asen (AnsuR) zur Rune Odins (Os). Im Bild ist das Motiv des Herrschers (also Macht, Stärke, Autorität und Kampf) mit Odin (Speer, ein Auge) verbunden. Odin beinhaltet (natürlich) noch mehr Aspekte als ein Herrscher, die sind in der Bewegungsrichtung und dem "offenen Geist" (Odin gab den ersten Menschen den Odem = Geistkraft), dargestellt.In der Entwicklung der europäischen Religion wurde aus Wodan  (der Gott der Weisheit, der Suche, der Toten und der Runen) Allvater.



Ase ist der Alte Vater
und Asgards Anführer
und der Herrscher Walhalls.
Jupiter "Spitzen-Führer"



Odin als Herrscher, Vater und Anführer. Interessant ist hier, das Odin nicht Merkur, sondern Jupiter zugeordnet wird. Donar war der Himmelsvater der Bauern im Festlandbereich. Wotan, Odin derjenige der Anführer und Kriegerkaste.

Thema:
Herrschen, Macht, Ordnung, Durchsetzung

Herrscherin
Übersicht
Hohepriester